Reisemedizin und Reiseimpfungen in Friedrichshafen und Oberteuringen

Damit Sie Ihre Reise genießen können

Gerne stehen wir Ihnen als zuverlässiger Ansprechpartner im Bereich der Reisemedizin in unseren Hausarztpraxen in Friedrichshafen (Praxisöffnung ab 15. April 2024) und Oberteuringen zur Verfügung.

Wir bieten umfassende Beratung zu allen empfohlenen Reiseimpfungen für Ihren geplanten Urlaub und koordinieren die Impftermine für Sie. Unsere Expertise erstreckt sich unter anderem auf die Einschätzung möglicher Malaria-Expositionen und die Bewertung, ob in Ihrem spezifischen Fall eine Malariaprophylaxe oder eine Stand-by-Medikation sinnvoll ist.

Zum persönlichen Gespräch, das idealerweise 2 bis 3 Monate vor Ihrem Reiseantritt stattfinden sollte, bringen Sie bitte Ihren Impfpass, sowie Informationen zur geplanten Reiseroute mit. So können wir Sie im Rahmen unserer reisemedizinischen Beratung bestmöglich betreuen.

Da die reisemedizinische Impfberatung in unseren Hausarztpraxen nicht im Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkassen enthalten ist, wird sie Ihnen privat in Rechnung gestellt. Die Abrechnung erfolgt gemäß der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).